Di. 20.10.2020  09:30 - 11:00 Uhr
 

WEB-ERFA "Controlling im Umbruch"

Die Unternehmensbereiche Rechnungswesen und Controlling befinden sich im Umbruch, auch - und gerade - im Maschinen- und Anlagenbau. Um Maschinenbauer auf diese Entwicklungen und die Post-Corona-Phase vorzubereiten, lädt der VDMA Österreich zum WEB-ERFA Controlling im Maschinenbau ein.

In dieser Veranstaltung wollen wir gemeinsam mit Jörg D. Scholtka, Experte für Controlling der Abteilung Business Advisory des VDMA diskutieren, mit welchen Verbesserungen man im administrativen Bereich helfen kann, um Unternehmen „wieder auf die Piste zu bekommen“.

Ein Zurück zum Vor-Krisen-Zustand ist weitgehend ausgeschlossen, wie die rasche, konzentrierte Digitalisierung im Besprechungsbereich und im Reporting gezeigt hat. Des weiteren müssen sich Controller und Rechnungsleger mit den bilanziellen Auswirkungen der Corona-Krise beschäftigen. Beispielhaft seien hier nur Rückstellungen, Rücklagen, Forderungen und Abwertungen genannt. Hier sind wir auch gespannt auf Ihre Erfahrungen.


Agenda:

– Begrüßung und aktuelle Themen (Alexander Kohl, VDMA Österreich)
– Neues aus der Betriebswirtschaft (Jörg D. Scholtka, VDMA Business Advisory): Leitfaden „Internationale Standortvernetzung", Umfrageergebnisse aus dem Rechnungswesen, Covid-Auswirkungen auf die Bilanz, Einsparungsmaßnahmen in schwierigen Konjunktur-Phasen, Neue Themen
– Fragen & Erfahrungsaustausch: (alle)

Die Veranstaltung war ursprünglich als Präsenz-Event geplant - musste jedoch aufgrund aktueller Entwicklungen auf eine virtuelle Durchführung geändert werden. 

Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.