Mo. 22.07.2019  10:00 - 12:00 Uhr
 mbw, München

Jahrespressekonferenz VDMA Landesverband Bayern

Die Jahrespressekonferenz des VDMA Landesverbandes Bayern findet am 22. Juli 2019 in München statt.

Immer mehr Unternehmen sind ob der aktuellen Rahmenbedingungen verunsichert. Die Investitionen gehen entsprechend zurück. Für 2019 hat der VDMA seine deutschlandweite Produktionsprognose auf +1 Prozent reduziert. Die Auftragseingänge im ersten Drittel des Jahres bleiben mit -8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr weit hinter den Erwartungen zurück.

In konjunkturell schwachen Zeiten gilt es, wenigstens gute Rahmenbedingungen für die bayerischen Maschinenbau-Unternehmen zu schaffen. Die Suche nach Fachkräften und deren Weiterbildung in Zeiten der Digitalisierung stellt nach wie vor eine große Herausforderung für viele Unternehmen, besonders im ländlichen Raum, dar. Gleiches gilt für die bestmögliche Internetversorgung.

Claudia Haimer, Vorsitzende des VDMA Bayern und geschäftsführende Gesellschafterin der Haimer GmbH in Igenhausen sowie unser Geschäftsführer Herr Elgar Straub werden über diese Themen bei der Jahrespressekonferenz 2019 des VDMA Bayern im Detail informieren.

 

Wann:             Montag, 22. Juli 2019, 10.00 Uhr
Wo:                  hbw - Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Str. 5,
                         80333 München


Wir werden die Pressekonferenz auch als Live-Stream via https://www.ims-cms.net/pub/27571/190704_VDMA/übertragen. Unter dem genannten Link können Sie auch online Fragen stellen, die vor Ort von den Referenten beantwortet werden.

 

Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.