Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.
Do. 15.11.2018  10:00 - 16:00 Uhr
 Congress Center Böblingen/Sindelfingen GmbH

Dateianhänge

Fit for Service 4.0

Shutterstock

Das Service-Geschäft gewinnt im Maschinen- und Anlagenbau seit Jahren an Bedeutung. Zunehmend treten digitale Dienstleistungen in das Blickfeld. Welche Dienstleistungsmerkmale fördern den Service-umsatz, welche den Serviceertrag?

Der VDMA identifizierte zusammen mit der Unternehmensberatung Goetzpartners in der Studie „Fit for Service“ Handlungsfelder und Erfolgsfaktoren, an denen sich Unternehmen orientieren können, um ihr Service-Geschäft auszubauen. Mit dem „Fit for Service“-Ansatz können VDMA-Mitgliedsunternehmen ihr aktuelles Service-Geschäft anhand wichtiger Kennzahlen bewerten und erkennen, in welchen Bereichen es Umsatz- bzw. Ertragspotential gibt.

Zur Vorbereitung auf den Workshop ist es notwendig, dass alle Teilnehmer im Vorfeld das webbasierte Tool nutzen und die Ergebnisse mitbringen. Nur so lässt sich der Nutzen für jeden Einzelnen darstellen. Unter folgender Internetadresse können Sie das Tool nutzen: https://fitness-checks.vdma.org

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmerzahl auf 30 Personen (zwei Personen pro Unternehmen) begrenzen müssen und die Anmeldungen daher in der Reihenfolge des Eingangs erfassen.