Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.

Do. 11.10.2018  10:00 - 14:00 Uhr
 Dortmund

11. Oktober 2018: ProduktionNRW: LabTour I40 – aus der Forschung in die Praxis

Shutterstock

Bei dieser Veranstaltung von ProduktionNRW tauchen die Teilnehmer in die Welt des Institutes für Roboterforschung (IRF) der Technischen Universität Dortmund ein und informieren sich über die Labore zur Verifizierung und Validierung von eigenen Entwicklungen.

Das Institut für Roboterforschung (IRF) der Technischen Universität (TU) Dortmund befasst sich mit aktuellen Entwicklungen der Robotik und setzt sich aus den Lehrstühlen Datenverarbeitung und Regelungssystemtechnik zusammen. Die Forschungsschwerpunkte des IRF gliedern sich in die Bereiche intelligente Umgebungen, autonome Robotik sowie Ressourcen-Management. Der Lehrstuhl Regelungssystemtechnik konzentriert sich dabei auf die Modellbildung, Identifikation, Regelung und Optimierung von vernetzten mechatronischen Systemen. Beispiele für die industrielle Anwendung sind sehende mobile Serviceroboter in Büro- und Fabrikumgebung oder elastische Leichtbauroboter für eine sichere Mensch-Maschine-Kollaboration. Der Lehrstuhl für Datenverarbeitung widmet sich unter anderem der Schlüsseltechnologie Autonome Robotik.

Das Institut besitzt hervorragend ausgestattete Labore zur Verifizierung und Validierung von eigenen Entwicklungen in Echtzeit unter Industrie- und Einsatzbedingungen. In dieser LabTour soll gezeigt werden, wie der Transfer innovativer Ideen aus dem Themenfeld Industrie 4.0 in die Unternehmen gelingen kann.

Die Veranstaltung findet am 11. Oktober 2018 von 10.00 Uhr bis ca. 14.00 Uhr im IRF der TU in Dortmund statt.

LabTour Industrie 4.0

Um den Transfer innovativer Ideen aus dem Themenfeld Industrie 4.0 in die Unternehmen zu fördern, bietet ProduktionNRW die Exkursionsreihe LabTour I40 an. Die Veranstaltungen finden bei wichtigen Innovationsstätten deutscher Forschungsinstitute statt, wobei besonderer Wert auf den Anwendungsbezug gelegt wird. Die LabTouren zeigen, wie facettenreich Industrie 4.0 und wie umfangreich die damit verbundene Vielfalt an individuellen Lösungen ist. Ziel der Veranstaltung ist es, Beispiele für die digitale Produktion live zu erleben und Anregungen für eigene Projekte zu gewinnen.

Weitere Informationen

Downloads